KV-Newsletter | Ausgabe Januar

15. Januar 2019

NEWSLETTER  |  Ausgabe Januar 2019

Sehr geehrte Leserinnen und Leser unseres KV-Newsletters,

zunächst wünsche ich Ihnen alles Gute zum Neuen Jahr!

Im letzten Newsletter hatten wir bereits kurz darauf hingewiesen, dass wir Sie im 1. Quartal 2019 zu einer Informationsveranstaltung rund um die Neuregelung zur Umsatzbesteuerung einladen werden. Nun stehen Inhalt und Orte der Veranstaltung fest:

Die gesetzliche Neuregelung zur Umsatzbesteuerung gemäß § 2b UStG stellt für alle Kirchengemeinden neue Anforderungen an die umsatzsteuerliche Erfassung und Verbuchung von Einnahmen und Ausgaben dar.

In einer Fortbildungsreihe sollen halbjährlich schrittweise die wichtigsten Neuerungen und die praktischen Auswirkungen für die Kirchengemeinde bis zur erstmaligen Geltung der Regelung zum 1. Januar 2021 vorgestellt werden.

Anhand von Praxisfällen sowie Arbeitshilfen (z.B. Checklisten) wird den Verantwortungsträgern auf Gemeindeebene aufgezeigt, welche neuen Aufzeichnungspflichten sich für die Kirchenvorstände und Aufgabenträger ergeben und wie erweiterte Haftungsrisiken vermieden werden können.

Das Referententeam der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft berät seit vielen Jahren Kirchengemeinden und Bistümer zu steuerlichen Fragen und wird Sie im Rahmen der halbjährlichen Fortbildungsveranstaltungen praxisnah Schritt für Schritt auf die neuen Erfordernisse vorbereiten.

Sie können sich für folgende Veranstaltungen anmelden:

-       am 5. Februar in Wuppertal,

-       am 6. Februar in Gummersbach,

-       am 12. Februar in Köln,

-       am 14. Februar in Düsseldorf,

-       am 18. Februar in Euskirchen und

-       am 20. Februar in Bonn.

Anmeldungen sind unter www.bildungswerk-ev.de ab sofort möglich.

Für Rückfragen und Anregungen steht Ihnen die Hauptabteilung Seelsorgebereiche, Abteilung Finanzen & Controlling im Seelsorgebereich per E-Mail finanzen-controlling@erzbistum-koeln.de, gerne zur Verfügung.

 

PS: Bitte informieren Sie Ihre übrigen KV-Mitglieder über die Möglichkeiten unseres KV-Newsletters. Wir freuen uns über die weiteren Anmeldungen unter
https://www.erzbistum-koeln.de/kirche_vor_ort/service_pfarrgemeinden/rendanturen_und_service_kirchengemeinden/

Ihr

Harald Wachter

 

 
Das Newsletter Archiv

Unsere Newsletter der vergangenen Monate mit interessanten Informationen haben wir für Sie in unserem Archiv bereitgestellt.

 
Impressum

Erzbistum Köln
Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdöR)
Vertreten durch:
Generalvikar Dr. Markus Hofmann
Marzellenstraße 32
50668 Köln
0049 (0)221 1642 1070
E-Mail: seelsorgebereiche@erzbistum-koeln.de
Umsatzsteuer-Identifikations-Nr.:
Ust-IdNr. DE 122 777 469
Verantwortlich i. S. v. § 55 Abs. 2 Msgr. Markus Bosbach